Stillfachtagung Wien

18. März 2022

„Alles im Fluss“

In der Fachtagung widmen wir uns besonders vielfältigen Themen. Neben dem omnipräsenten Thema Covid19, bekommen Sie u.a. neben dem Stillen im interkulturellen Kontext auch einen Einblick in die digitale Welt. Soziale Medien machen auch nicht vor unserer Arbeitswelt in der Stillberatung Halt.

icon-pdf VSLÖ Stillkongress Programm

CoVid19

Aufgrund der sich laufend ändernden Verhaltensregeln ist es auch für uns schwierig, die kommenden Veranstaltungen im Detail zu planen. Unsere Veranstaltungen werden in jedem Fall entsprechend der aktuell geltenden Vorschriften abgehalten.

Wir bitten daher um Verständnis für möglicherweise nötige Änderungen das Programm oder den Veranstaltungsort betreffend. Der VSLÖ behält sich vor, geplante Fortbildungen wenn nötig als Webinar abzuhalten.

Wir freuen uns auf die kommenden Veranstaltungen – bleiben Sie gesund!

Anmeldeschluss:
25. Februar  2022

Stillkongress Innsbruck

19.–20. November 2021

Themen wie: „Inhaltsstoffe der Muttermilch“, „Ergebnisse der Sukie Studie“, „IVF und Stillen“,
„Ernährung und Gewichtsmanagement“, „Stillen von Babys mit LKG“, „Stillen in der Öffentlichkeit“
und „Die Rolle der Väter“, „Lebensrettende Sofortmaßnahmen“

icon-pdf VSLÖ Stillkongress Programm

CoVid19 Aktualisierung vom 2.10.2021

Wir freuen uns und hoffen, dass wir den Stillkongress 2021 in Innsbruck als Präsenzveranstaltung durchführen  können.

Aufgrund der aktuellen Maßnahmen und absehbaren Entwicklungen in Bezug auf die Covid-19-Pandemie wird die Veranstaltung, unter Einhaltung der 2G-Regel (siehe https://www.oesterreich.gv.at/public/Aktuelle-Schutzmaßnahmen.html) für aus­nahms­­los alle Anwesenden abgehalten.

Das verpflichtende Tragen einer FFP2-Maske gilt für die gesamte Dauer der Veranstaltung, außer während der Einnahme von Speisen und Getränken. Wir bitten alle TeilnehmerInnen ihren Impfpass/und/oder Genesungsnachweis zusammen mit einem Lichtbildausweis beim Eintritt bereitzuhalten.

Der VSLÖ behält sich vor, geplante Fortbildungen wenn nötig als Webinar abzuhalten.

Wir freuen uns auf ein gesundes Wiedersehen und gemeinsames Fortbilden!

VSLÖ-Covid-Beauftragte Elisabeth Schlögl, IBCLC
und das Kongress-Organisationsteam

Anmeldeschluss:
8. November 2021